Amatus Fischer qualifiziert sich für den Bundeswettbewerb im Rudern

Vergangenes Wochenende besuchten die Waldseer Ruderer Amatus Fischer (rechts) und Samuel Degasperi (links) mit Trainer Werner Schmidt die baden-württembergische Qualifikationsregatta für den Bundeswettbewerb. Auf dieser Regatta, ausgetragen von der baden-württembergischen Ruderjugend in Breisach am Rhein, ging es also für die Nachwuchsruderer um die Teilnahme am Bundeswettbewerb, was der Deutschen Meisterschaft Weiterlesen…

Ruderverein Waldsee mit drei Ruderinnen auf Deutscher Meisterschaft vertreten

Am Donnerstag beginnen auf dem Beetzsee in Brandenburg die Deutschen Nachwuchsmeisterschaften im Rudern. Die Regattastrecke auf dem Beetzsee zählt zu den modernsten in ganz Deutschland und durfte zuletzt 2016 die Europameisterschaften im Rudern austragen. Allerdings ist sie auch berühmt-berüchtigt für oftmals starken Seitenwind, der das Rudern auf der Strecke schnell Weiterlesen…

„Olympic Rowing meets Sprint Rowing“ – Waldseeachter startet in die Ruderbundesliga-Saison

Bad Waldsee – Am kommenden Wochenende startet der Waldseeachter in die Ruderbundesliga-Saison. Im Unterschied zu den letzten -Jahren findet der erste Renntag jedoch nicht in Frankfurt am Main, sondern in der Ruhrmetropole Duisburg statt. Unter dem Motto „Olympic Rowing meets Sprint Rowing“ haben die Organisatoren ein ganz besonderes Event auf Weiterlesen…